Mitwelt 2017: Mensch, Natur, Mitwelt, Frieden, Gerechtigkeit, Menschenrechte, Zukunft, Nachhaltigkeit, Klima

Mitwelt 2017: Mit Zorn und Zärtlichkeit auf Seiten von Mensch, Natur und Umwelt


-Mensch, Natur, Umwelt, Frieden, Gerechtigkeit, Menschenrechte, Klima, Zukunft, Nachhaltigkeit-


Aktueller Einschub:



AfD: Atompartei, Kohlepartei & Partei der Klimawandelleugner


Auf ihrem Parteitag zur Bundestagswahl am 23.4.2017 in Köln waren die AfD-Aussagen eindeutig:
Das EEG soll abgeschafft werden, Atomkraftwerke sollen länger laufen. Im Wahlprogramm wird geleugnet, dass es einen menschengemachten Klimawandel gibt.
Die AfD gibt sich gerne "konservativ & heimatschützend". Wer Heimat mit Atomkraftwerken und Klimawandel bedroht, ist eine Gefahr für dieses Land und die Bedrohung kommt nicht nur aus dem energiepolitischen Teil des Wahlprogrammes.
Mehr Infos: Hier



Trotz Fessenheim-Dekret: Über Fessenheim-Schließung entscheidet Hollandes Nachfolger...


"Auf der Zielgeraden seiner Präsidentschaft hat François Hollande eines seiner Wahlkampfversprechen doch noch eingelöst: Seine Regierung hat ein Dekret veröffentlicht, in dem das Aus für das Atomkraftwerk Fessenheim verkündet wird. Das vermeintliche Aus, muss man allerdings einschränken. Offenkundig ist schließlich, dass nicht Hollande, sondern dessen in Kürze zu wählender Nachfolger darüber befinden wird, wie lange Frankreichs ältestes und störanfälligstes Atomkraftwerk am Netz bleiben wird."

Dieses Textfragment stammt aus einer lesenswerten Analyse von Axel Veiel in der Frankfurter Rundschau.



Syrien Krieg & Giftgas


Ich stehe zunehmend verzweifelt vor der Frage, was ich in Sachen Syrien Krieg & Giftgas tatsächlich glauben kann, nachdem ich in allen Kriegen der letzten Jahrzehnte so entsetzlich belogen wurde..."Kaum ein Krieg wird so falsch dargestellt wie der Syrien-Krieg", schreibt Jürgen Todenhöfer, Autor, Publizist und ehemaliger CDU-Bundestagsabgeordneter in einem Beitrag für den Tagesspiegel online.
Im Krieg stirbt die Wahrheit zuerst.
Das gilt für alle Kriegsparteien und das gilt auch für Syrien. Diktatoren lügen! Doch auch in unseren westlichen Demokratien wurde Akzeptanz für Kriege nur mit Kriegslügen und Kriegspropaganda erreicht. Die immer auch von Regierungen, Geheimdiensten und PR-Agenturen belogenen Medien haben leider immer schnell die alten Lügen vergessen...
Mehr Infos zum Thema hier



Hölderlin schrieb: "Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch", doch Realität ist, dass in Gefahr und Krise nicht etwa das Rettende, sondern das Neurotische, Dummheit, Gewalt, Intoleranz, Verschwörungstheorien, Fundamentalismus und Nationalismen wachsen bedrohlich. Aus alter Gewalt wird neue und zukünftige Gewalt, Dummheit stärkt Dummheit, Intoleranz stärkt Intoleranz und religiöse Fanatiker und ihre barbarischen Anschläge stärken auf eine beängstigende Weise die Intoleranz der Politik und vieler Menschen in Europa und Deutschland.

Getragen von der Hoffnung auf das vor uns liegende Zeitalter der Aufklärung
Axel Mayer